Temperament und russische Seele Weihnachtskonzert. Gruppe "KRENIZA plus" und Interkultureller Frauenchor begeistern in der Stadthalle

Eingetragen am 24. Dezember 2013 in Kategorie(n): Aktuelles, ensemble KRENIZA PLUS

UeNa. Von Uta Habekost-Neumann

Mit einem buntem Programm quer durch die Osteuropäische Musikgeschichte haben die Mitglieder der Gruppe „KRENIZA plus“ Ihr Publikum in der Uetersener Stadthalle auf Weihnachten eingestimmt. Als Gäste begrüßten sie die 18 Sängerinen des Interkulturellen Frauenchors Uetersen, Tänzerin Elena Hoppe und Sänger German Schierling. Mit Temperament und melancholisch-russischer Seele boten sie gemeinsam beste Unterhaltung.

Moderatorin Dorit Meyer-Gastell führte durch den kurzweiligen Abend. Die Gruppe „KRENIZA plus“ begeisterte mit virtuosen Interpretationen. Tetyana Zimmer sang – begleitet von Akkordionspieler Jurij Kandelja, Balalaikaspieler Alexander Paperny und Balalaika-Kontrabassspieler Andrej Petroff – von der Liebe, der Leidenschaft und der Weite der russischen Landschaft.

Der Interkulturelle Frauenchor, der unter der Leitung von Tetyana Zimmer probt, bereicherte das Konzert mit bekannten Liedern aus aller Welt. Neben dem Musikprogramm kam auch das im Eingangsbereich aufgebaute Buffet mit russischen Spezialitäten sehr gut bei der Besucher und Besucherinnen an.

QR:  Temperament und russische Seele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.